Gratisproben: Wo kannst du dich anmelden?

DIENSTAG, 10.07.2018

Für Schnäppchenjäger ist die Schwangerschaft das Paradies auf Erden. Hier ein Gutschein, dort ein Give-Away und gaaaaanz viele Gratisproben – wenn man weiß, wo es sie gibt …

Besonders liebevoll gestaltet sind die Begrüßungspakete von Rossmann und dm. In der babywelt von Rossmann werden Schwangere und Babys bis zum zweiten Lebensjahr mit Produktproben und Geschenken umgarnt. Die Anmeldung erfolgt online oder im Markt, wo du dir auch dein Geschenk für werdende Mamas oder das Baby Willkommenspaket abholen kannst. Außerdem gibt es immer wieder Coupons, Gratisproben und kleine Geschenke per Post.

Ganz ähnlich ist der Babyclub von dm. Es gibt ein Willkommensgeschenk, Geburtstagsgeschenke und immer wieder Gewinnspiele, Produktproben und Coupons. Sehr praktisch ist die glückskind Coupon-App.

Hamburger können sich im Drogeriemarkt Budni über ein tolles Begrüßungsgeschenk freuen. Außerdem gibt es regelmäßig  Post mit Geschenken und Coupons.

Willkommensgeschenke

In Sachen Babyclub haben die Drogeriemarktketten ganz klar die Nase vorn. Doch auch bei anderen Shops kannst du richtig abstauben. Beim Mein BabyClub von HIPP gibt es eine Menge einzuheimsen. Als Willkommenspaket winken Produktproben und Startguthaben für das HIPP Mein Baby-Sparbuch der Commerzbank. Außerdem gibt es ein Gutscheinheft, dass nicht nur auf HIPP-Produkte satte Rabatte verspricht. Den bekannten Auto-Aufkleber mit Namen erhältst du bei Anmeldung kurz nach der Geburt.

Ein Willkommenspaket mit Produktproben und immer wieder Rabattgutscheine und Coupons gibt es auch von Real. Die bunt zusammengestellte Box mit Produktproben und Babysöckchen kann jede frisch gebackene Mama brauchen.

Und auch bebivita lockt frischgebackene Mamas und solche, die es werden wollen, mit einem Willkommenspaket in den Club. Im Unterschied zu den vorangegangenen Produktpaketen ist der Sortimentsumfang jedoch wesentlich geringer.

Noch mehr Geschenke

Neben Produktproben und Co., kannst du dich bei Pampers über ein gratis Fotobuch freuen. Die Aptawelt lockt dich mit einer Hülle für den Mutterpass oder das U-Untersuchungsheft. Im Bonusprogramm von Humana stehen Kinderlieder und Gute-Nacht-Geschichten zum Download zur Verfügung.

Produktproben, Rabattgutschein und Co.

Produktproben, Rabatte und Coupons gibt es auch bei Müller, Nestlé, Milupa, Globus, Babys“R“Us, MAM, Holle, Babywalz und SPIELE Max.

 

Produktproben gibt es außerdem immer wieder bei Hebammen, Ärzten oder auf Babymessen. Am besten einmal ganz lieb fragen, dann findet sich ziemlich sicher was. Durch die Clubs und dem Sammeln von Gratisproben kannst du echt was sparen. Nachteil: Es kommt einiges an Schreibaufwand und Gerenne auf dich zu, und du wirst mit Newslettern nur so überschwemmt. Und natürlich gibst du deine privaten Daten wie Adresse und Geburtsdatum deines Spatzes preis. Da gilt es abzuwägen. Übrigens: Einige Firmen bieten Produktproben auf Nachfrage an.

Na dann, viel Spaß beim Absahnen!

Gratisproben: Wo kannst du dich anmelden? pin

Babyclubs und Co: Produktproben, Autoaufkleber und Mutterpassschutzhüllen gibt es für Schwangere und Jung-Mamas oft kostenlos. Wir zeigen dir, wo es was zum Abstauben gibt.

MeinSpatz Gezwitscher

Bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung kannst du dir eine kostenlose Mutterpasshülle bestellen. 3 Motive gibt es zur Auswahl.