Mit diesen Tipps macht Umstandsmode Spaß

DIENSTAG, 14.05.2019 Tina

Schwangerschaftsmode ist schrecklich? Mit der richtigen Einstellung und ein paar Tipps macht die aufregendste Zeit deines Lebens auch modisch Spaß.

Schwanger sein ist toll, keine Frage! Aber wenn spätestens im 5. Monat das Lieblingsshirt überm Bauchnabel endet und die einst perfekt sitzende Jeans das Atmen schwer macht, kann die Laune auch mal sinken. Keine Panik, jetzt ist es Zeit für eine völlig neue Shopping-Kategorie: Umstandsmode!

Das Wort klingt nicht gerade sexy. Man denkt an Zelt-ähnliche Gebilde und unförmige Jogginghosen. Aber vor allem klingt es nach Muss und nicht Will. Dabei kann Schwangerschaftsmode sehr viel Spaß machen! Das Wichtigste gleich vorweg: Trage deine Kugel mit Stolz! Du baust da gerade einen kleinen Menschen. Mit Zehen und Ohren und Fingernägeln. Dafür braucht man Platz. Und diesen Platz kann man wundervoll verpacken.

Genieße den Augenblick

Auch wenn in deinem Kopf nicht sofort das glitzernde Laufsteg-Lämpchen aufleuchtet, es heißt nicht umsonst UmstandsMODE und SchwangerschaftsMODE. Das ist ein völlig neuer Mode-Bereich, in dem du dich austoben kannst. Eine schillernde Welt voller neuer Klamotten, die für einen kurzen Moment deine ist. Fast wie das Ballkleid kaufen für eine Hochzeit oder das Outfit für eine Mottoparty – genieße den Augenblick und shoppe mit Freude! Ist doch egal, dass die Jeans zwei Nummern größer ist als sonst, dafür hat sie dieses total stylische bunte Band oben dran, das deinen Bauch so wunderbar bequem einpackt.

Ein bisschen Spaß muss sein

Sprüche T-Shirts sind nur was für Junggesellenabschiede oder Hipster-Treffen? Pustekuchen! Es gibt in der Schwangerschaftsmode wirklich witzige Fun-Shirts, die einen zum Schmunzeln bringen. Ob ein Ladebalken mit "Baby loading" oder der durchaus angebrachte Hinweis "Don't eat Watermelon Seeds", such dir etwas aus, das deinen Humor trifft. Warum nicht blöden Sprüchen zuvorkommen und ein Shirt tragen mit "Ja, ich bin schwanger und nein, du darfst meinen Bauch nicht anfassen"? Und wenn alles nervt, wirf dir das "Pregnant AF" Shirt über.

Pack die Jogginghose aus

Wer noch nie im 8. Monat bei 30 Grad Hitze den Wocheneinkauf gemacht hat, werfe den ersten High Heel! Du darfst jetzt ohne schlechtes Gewissen die bequemen Klamotten auspacken. Weg mit den engen Röhrenjeans, die super zu den Stilettos passen. Schieb den schicken High Waist Rock, der zwar deine ersten Schwangerschafts-Rundungen kaschiert, aber total unbequem ist, auf die Wartebank. Hol dir ein paar modische Sneaker, shoppe jede Menge lockerer Basics und klau ein paar coole Hemden aus dem Schrank deines Liebsten. Bequem  muss es sein!

Und damit du nicht in der "Die Jogginghose hab ich schon zwei Wochen an, aber egal ich bin schwanger"-Falle landest (da rutscht man mit Freude hinein, macht aber langfristig nur schlechte Laune), achte darauf, dass du immer ein Accessoire trägst, das für dich modisch ist und Style ausdrückt. Das kann ein schicker Hut sein, eine Statement-Kette oder der teure Designer-Seidenschaal, den du dir letztes Jahr geleistet hast. Hier findest du 10 tolle Tipps, wie du stylisch durch die Schwangerschaft kommst. 

 

Love is all you need

Schwanger sein hat etwas Magisches. In deinem Bauch wächst ein kleiner Mensch heran und du kannst kaum erwarten, bis er da ist und du ihn endlich kennenlernst. Da ist so viel Liebe in dir drin! Du willst diese Gefühle mit allen teilen, aber gleichzeitig für dich behalten, weil dein Bauch etwas sehr persönliches ist? Hier kann Umstandsmode für intime Momente sorgen.

Lass ein paar ganz persönlichen Zeilen auf ein Shirt drucken. Worte, die nicht gleich allen zeigen, um was es dir geht, die aber eine tiefe Bedeutung für dich haben. Das kann z.B. ein literarisches Zitat wie "In jedem Anfang liegt ein Zauber inne" (Hermann Hesse) sein.

Oder eine Zeile aus einem Song, der deine Gefühle beschreibt. Shakira singt über ihren Sohn "You're the One Thing That I Got Right" (The One Thing), und Adele schreibt "I wasn't ready then, I'm ready now. I'm heading straight for you. You will only be eternally The one that I belong to" (Sweetest Devotion).

Und wenn du "Gilmore Girls" Fan bist, langen sechs kleine Worte, um das Band zwischen dir und deiner Tochter zu beschreiben: "Where You Lead, I Will Follow" (Titelsong, Carole King).

Mit diesen Tipps macht Umstandsmode Spaß pin

Schwanger und nichts passt mehr? Jetzt ist es Zeit für eine völlig neue Shopping-Kategorie: Umstandsmode! Und die kann richtig Spaß machen.

MeinSpatz - Gezwitscher

Ich war während der Fußball EM 2016 hochschwanger. Trotz offener Abneigung und kreativer Ausreden bin ich nicht um diverse Public Viewings herumgekommen. Um ein bisschen Spaß in die Sache zu bringen, habe ich mir ein weißes Trägershirt gekauft und im Bauchbereich mit einem Fußball bemalt. Selten so viel positive Aufmerksamkeit bekommen!

Tina

Tina lebt mit Mann und Tochter in München, backt den besten Marmorkuchen der Welt und wollte lange keine Kinder. Dann kam Matilda. Jetzt findet sie Kinder ganz in Ordnung, zumindest ihr eigenes. Ach ja, und sie plädiert für mehr Humor und Selbstironie in der Erziehung.